Schamanische Ausbildung

Home / Schamanische Ausbildung

Erweitere dein Bewusstsein

Lerne dich selbst und andere zu heilen

Die Andenkosmologie (auch als Anden- Schamanismus bekannt), ist eine Form der Kommunikation mit unserem Unterbewusstsein. Sie hilft uns, unsere zellularen Gegebenheiten zu modifizieren und dadurch eine bessere Beziehung zu unserer Umwelt und uns selbst aufzubauen. Dieser Kurs vermittelt sehr alte Weisheiten, die dich auf ein erhöhtes Niveau des Bewusstseins führen werden.


Ich bilde Menschen dazu aus ihr Bewusstsein zu erweitern, sich selbst und andere zu heilen und so der Menschheit zu helfen. Als Teilnehmer wirst du eine neue Bewusstseinsebene erlangen, und „neu geboren“ werden. Es ist eine Reise der intensiven Auseinandersetzung mit dir, deiner Essenz, deiner Vergangenheit, deiner Gegenwart und Zukunft sowie früheren und parallelen Leben – ein Eintauchen in die Matrix und die quantische Zeit. Es ist der Beginn einer tiefen und transzendentalen Reise zur Selbstheilung.

Alle Teilnehmer setzen sich mit ihrer Geburt, Kindheit und Jugend und somit mit der Beziehung zu Mutter und Vater auseinander. Selbst vorgeburtliche Themen werden harmonisiert. Schamanische Familienaufstellungen und Reisen in andere Dimensionen heilen emotionale Blockaden und Konflikte mit den Eltern und sogar den Ahnen.

Das Harmonisieren der Energien führt zu einem immer engeren Kontakt mit der eignen Essenz und der Natur. Auf diese Weise wirst du beginnen die Urkräfte in dir zu spüren und schamanische Fähigkeiten zu entwickeln. Nach und nach wirst du die Lehren des Andencodex, die Rituale und Heilmethoden der Inka-Schamanen in deinem Leben integrieren.

Am Ende der Ausbildung bekommst du die besondere „Initiierung“.

 

Beschreibung der Ausbildung LINK ZUM VIDEO

INHALTE

  • Einführung in die Andenkosmologie
  • Geschichte der Menschheit in der Andenkosmologie
  • Eröffnung eines Heiligenraumes, um mit unserer Energie zu arbeiten
  • Unsere Dimension & Realität nach den 3 Welten der Andenkosmologie
  • Arbeit mit Pocpos (energetische Blasen und deren Programmierung)
  • Modifizierung des Aurafeldes

Kawsay (Existenz): Erkenne deine wahre Existenz, deine Berufung. Lerne bewusst, mit deiner Umwelt zu kommunizieren und Schwingungen wahrzunehmen.

Anya (Perspektive und Konzept der Wahrheiten): Lerne den Ursprung (deine wahre Motivation, mit der du alles unternimmst) zu erkennen und Konzepte in dir zu integrieren, um deine natürlichen Kräfte und Fähigkeiten zu erwecken.

Munay (Energie der Liebe oder: Liebe, Kraft und Wunsch zusammen): Lerne die verschiedenen Arten der Liebe und deren Kräfte zu deinem Vorteil zu nutzen. Aktiviere die mütterlichen und väterlichen Archetypen (deine weiblichen und männlichen Kräfte) in dir.

  • Befreie dich von den emotionalen Ketten deiner biologischen Eltern.
  • Erlerne, ein Despacho oder eine Wunsch-Zeremonie durchzuführen.

Llank’ay (Synchronität): Lerne dich mit der Natur und deiner Umwelt zu synchronisieren, schwere Energie in leichte zu verwandeln, dein Aurafeld zu reinigen und die logischen Erklärungen, um Wunder zu erzeugen. Zusätzlich wirst du 3 unterschiedliche, sehr kraftvolle Inka-Meditationen erlernen.

Yachay (Symbole): Erlerne, Symbole zu kreieren und für die Selbstheilung zu benutzen. Das Symbol steht dabei repräsentativ für eine Situation, Erfahrung oder Beziehung. Durch diese Repräsentation lernst du, wie man positive Erfahrungen öfter erleben und negative Erfahrungen minimieren kann.

  • Lerne, dein eigenes Universum oder Misha zu kreieren und zu benutzen.
  • Erlerne, die repräsentative Sprache der Symbole zu benutzen, um dich von deinen Blockaden zu befreien.

Ayni (Austausch): Ayni bedeutet so viel wie Energieaustausch. Lerne wie du deinen inneren Wert wachsen lassen, und gleichzeitig diese Energie nach außen strahlen kannst. So wird dein Selbstwert von deiner Umwelt wahrgenommen und du bekommst die Resonanz, die du dir wünscht.

Kawsay Pacha: Dieser Kodex lehrt uns, unsere Existenz in einer bestimmten Dimension von Zeit und Raum zu fixieren. Dadurch kannst du deine Biologie und deine Gedanken harmonisieren und deine Ziele schneller erreichen.

Zeit: Erklärung der verschiedenen Arten von Zeit: Die lineare Zeit, Zeit in Kreis, Zeit in Wellen und quantische Zeit. Arbeit mit deinen Chakras für deine Selbstheilung. Arbeit mit Schwingungen und Steinen. Arbeit mit Kerzen und vieles mehr.

All die vorgestellten Konzepte haben das Ziel, dich von emotionalen Blockaden aller Art zu befreien. Es geht um die Heilung deines Karmas, das Erkennen deiner wahren Natur, deiner Kraft und deines Selbstwertes, um so alle Bereiche und alle Beziehungen deines Lebens in Harmonie zu bringen.

Fernkurs schamanische Ausbildung (online)

Beginn: 17. November 2020

Immer Dienstags 19.00 bis 21:00 Uhr (2 x pro Monat)
Dauer: 2 Jahre (du darfst jederzeit aussteigen)
9 Monate Grundlagen
3 Monate Übungen, Praxis, Vertiefung etc.
9 Monate Arbeit mit Energie
3 Monate Praxis und Übungen

Veranstaltungsort:
Hebammenpraxis “Besondere Zeit”
Groten Hoff 12
22359 Hamburg
Germany

Preis
110,00 €
monatlich

Nächste Fernkurs schamanische Ausbildung (online)

Beginn 08. Oktober 2021

2 Termine pro Monat
Dauer: 2 Jahre (du darfst jederzeit aussteigen)
9 Monate Grundlagen
3 Monate Praxis Übung, Praxis, Vertiefung etc.
9 Monate Arbeit mit Energie
3 Monate Integration und Übung

Der Fernkurs der schamanischen Ausbildung findet über eine
Online Plattform statt. Schamanen unterscheiden nicht
zwischen Raum und Zeit. Heilung und das Lernen von Methoden
und Werkzeugen sind auf die Distanz ebenso möglich.

Preis
100,00 €
monatlich

Kontakt:

Ich freue mich von Dir zu hören:

Nutze das Kontaktformular, um mir eine Nachricht zu schreiben, oder schicke eine E-Mail an: info@munayleben.de

Adresse

Segismundo Zamora Florez
Saseler Bogen 6, 22393
Hamburg Deutschland

EINZELSITZUNGEN:

Nach Vereinbarung auch per Skype
und am Wochenende möglich.